^nach Oben

logo

 

NONSENSE

Der Chorkreis St.Gallen führt zusammen mit dem Berner Gemischten Chor, der auch von unserem Dirigenten João Tiago Santos geleitet wird, ein wohl in dieser Zusammensetzung einzigartiges Konzert auf:

Nonsense von Richard Rodney Bennett (1936-2012)

Antiformalistischer Rajok von Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)

Valse von Ernst Toch (1887-1964)

Méli-Mélo von Joseph Bovet (1879-1951)

 

Witzige, heitere Lieder bis hin zu ironisch-sarkastischen Stücken prägen das Programm und bringen alle Facetten rund um das Thema Nonsens so richtig zum Klingen.

nonsense

 

Sonntag, 4. Dezember 2016
17.00 Uhr
Pfalzkeller St.Gallen  

                                                                                           

Mitwirkende:
Alina Nikitina, Klavier
Christoph Zbinden, Klavier
Andrei Sokolov, Bass
Yves Brühwiler, Bass

David Hensel, Moderation 

 

Flyer    /   Programmheft

 

ABENDKASSE ab 16.15 Uhr

Die Karten kosten Fr. 30.-
(15.- für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre)

Die Plätze sind nicht nummeriert 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2015 Chorkreis